Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln

 Kursdetails

Code19/115
BezeichnungBaukontrolle für Einsteiger
ZielgruppeNeue Baukontrolleure von Gemeindeingenieurbüros und Gemeinden
InhaltSchwerpunkte:
- Baupolizei, Massnahmen (Dokumentation, Checklisten, Schriftverkehr, Verwaltungsrecht)
- Aufgabenbereich (Stichproben, Lage- und Höhenkontrolle)
- Praxis der Baukontrollen
- Baubewilligungspflicht, bewilligungsfreie Bauvorhaben, kurze Einführung in die baurechtlichen Grundlagen
- Haftpflicht

Einzelthemen:
- Gewässerschutz, Abfall, Baustellenumweltschutz
- Sicherheit (SIA 358, Suva)
- Fachtechnische und private Kontrollen: Brandschutz, Kälte- und Wärmeschutz, Schallschutz

ZielDie (wichtigsten) gesetzlichen Grundlagen der Baukontrolle, basierend auf dem Planungs- und Baurecht des Kantons Zürich, sowie die Anleitung zur praktischen Durchführung der Baukontrolle kennen
KurslokalitätZHAW, Tössfeldstrasse 11, 8400 Winterthur
Beginn29.10.2019
Ende29.10.2019
Zeit08.30 Uhr bis 16.30 Uhr
KostenCHF 450.- für Mitglieder (vzgv, geosuisse oder usic) und CHF 540.- für Nichtmitglieder (inkl. Mittagessen)
Belegungsstatusfreie Plätze
KursleitungFridolin Störi
Inhaber Planungs- und Baurecht - Beratungen und Gutachten

Marcel Gmür
Abteilungsleiter Baukontrolle, Stadt Zürich

Leo Rolli
Ingesa AG

 Anmeldung

Teilnehmer
Kurscode*
Anrede
Vorname*
Nachname*
Funktion
Institution*
Str. / Hnr.* 
PLZ / Ort* *
E-Mail*
Bemerkungen