Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln

 Kursdetails

Code19/160
BezeichnungBaustopp und andere vorsorgliche Massnahmen
ZielgruppeVerwaltungsangestellte, Behördenmitglieder und Mitarbeiter von Ingenieurbüros, die mit Vollzugsaufgaben im Baupolizeirecht betraut sind
Inhalt- Vorsorgliche Massnahmen im Baupolizeirecht: Baueinstellung (Baustopp) / Vorläufiges Nutzungsverbot / Abbruchverbot / Verweigerung / Bezugsbewilligung
- Grundsätze zu den vorsorglichen Massnahmen
- Verfahren zur Anordnung von vorsorglichen Massnahmen
- Durchsetzung von vorsorglichen Massnahmen: Zwangsanwendung / Ersatzvornahme
- Kosten
- Exkurs: Akteneinsichtsrecht
- Bearbeitung konkreter Fälle und Fragen aus dem Teilnehmerkreis
ZielKorrektes und situationsgerechtes Erlassen und Umsetzen von vorsorglichen Massnahmen
KurslokalitätVZGV Geschäftsstelle, Mainaustrasse 30, 8008 Zürich
DatumMittwoch, 02. Oktober 2019
Zeit08.00 - 12.00 Uhr
KostenCHF 300.- für Mitglieder und CHF 330.- für Nichtmitglieder
Belegungsstatusfreie Plätze
KursleitungChristoph Fritzsche
lic. iur., Fritzsche Baurecht - Büro für Baurecht, Fachautor, langjähriger Bausekretär der Stadt Uster

 Anmeldung

Teilnehmer
Kurscode*
Anrede
Vorname*
Nachname*
Funktion
Institution*
Str. / Hnr.* 
PLZ / Ort* *
E-Mail*
Bemerkungen


Anmeldeschluss ist bereits abgelaufen.